Michael

Mit Menschen zu arbeiten hat mir immer schon Freude bereitet und mich begeistert.
Das Fünf Elemente System fasziniert mich schon seit mehr als 15 Jahren. Dieses mehrere Jahrtausende alte System, ist meiner Meinung nach eine geniale Methode um Abläufe in der Natur des Menschen zu verstehen.
Aus der Diagnostik* mit dem Fünf Elemente System (Pulsdiagnose, Zungendiagnose, Gesichtsdiagnose) und einem Gespräch erstelle ich eine ganzheitliche Diagnose* aus dem ein Behandlungsplan entsteht. Nach diesem Plan arbeite ich mit Shiatsu bzw. den unten genannten Methoden.
Wenn gewünscht, erstelle ich mit meinen Kunden ein Lifestyle Management, welches eine Hilfestellung in dem Bereich Bewegung, Ernährung und alltäglichen Verhaltensweisen schafft.
In dieser gemeinsamen Arbeit gelingt es oftmals, chronische oder akute Schmerzen dauerhaft zu beseitigen und einen Selbstheilungsprozess einzuleiten**.

In der Begegnung mit meinen Klienten ist es mir wichtig den Dialog auf Augenhöhe zu führen. Für sein „Tun & Lassen“ ist jeder selbst verantwortlich.

Die Störung in einem oder mehreren Elementen kann sich in mannigfaltigen Symptomen* darstellen.
Hier möchte ich ein paar Beispiele von Symptomen* anführen, die mir oft in meiner Praxis begegnen:

  • Schmerzen des gesamten Bewegungsapparates
    • Im speziellen Schulter, Nacken und Hals
    • Lendenwirbelsäule/Brustwirbelsäule
  • Kopfschmerzen
    • Migräne
    • Aura Attacken
    • Akut, Chronisch
  • Gynäkologische Themen
    • Probleme bei Menstruation, PMS
    • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Sonstige Schmerzen oder Unwohlsein
    • Spannungsgefühl im Körper
    • Erschöpfungszustände
    • Ruhelosigkeit

Weitere Anwendungsbereiche finden Sie in oben stehendem Menü.

Folgende Methoden kommen zur Anwendung:

  • TCM Diagnostik (Pulsdiagnose, Zungendiagnose)
  • Akupunkturpunkte
  • Schröpfen
  • Moxibustion (Wärmebehandlung mit Moxakraut)
  • Fasziale Techniken aus der Osteopathie
  • Yoga Übungen zum Ausgleich von Muskeln, Sehnen und Bändern (Dehnen, Aufbau)
  • Grundlegendes zum Verständnis der Ernährung nach Fünf Elementen

Über mich

  • Geboren 1974 in der Stadt Salzburg
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Interessen: Asiatische Heilmethoden & Philosophien

Ausbildung

  • Hara-Shiatsu-Diplom (3-jährige Ausbildung am Hara-Shiatsu Institut in Wien)
  • TCM Weiterbildung mit Dr. med. Florian Ploberger
  • Fasziale Techniken bei Osteopath & Chiropraktiker DI Christian Stampfer (laufend)
  • Systemische Aufstellungen und Tiefenprozessarbeit (2-jährige Ausbildung bei Reinhold Wildner)
  • Yogalehrer Ausbildung in Indien
  • Supervision (Reflexion meiner Arbeit mit Klienten) bei DI Ilse Schütz über einen Zeitraum von 10 Jahren
  • Selbst- und Weiterbildungen in asiatischen Philosophien (TCM, Ayurveda), Dorn-Breuss, Schröpfen, Moxa, Hausapotheke, Entgiftung, Ernährung
  • Studium für Informationstechnik
  • 10 Jahre freiwillige Tätigkeit als Rettungs- und Notfallsanitäter

Praxis und Erfahrungen

  • Über 12 Jahre Erfahrung in eigener Praxis (Wien, Mödling, Hainfeld & St. Veit)
  • Shiatsu beim Finanzamt St. Pölten
  • Shiatsu bei der Firma Kapsch BusinessCom Wien
  • Allgemeines Praktikum am Hara Shiatsu Institut
  • Praxistage bei TCM Ärztin Dr. Katrin Bienerth (erste Einblicke in Akupunktur und Pulsdiagnostik)
  • Gynäkologisches und Kinderwunsch Praktikum am Hara Shiatsu Institut
  • Selbstorganisiertes Shiatsu Projekt in Indien für SOS Kinderdorf Dharamsala
  • Selbstorganisiertes Shiatsu Projekt in Kolumbien für SOS Kinderdorf Bogota
  • Projekt mit Krankenhaus Mödling: Shiatsu für Eltern mit schwer beeinträchtigen Kindern
  • Weiterbildung Iyengar Yoga in Indien
  • Assistenzlehrer im Ausbildungsbetrieb am Hara Shiatsu Institut
  • Praktikum im Heilpädagogischen Zentrum Hinterbrühl (Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen, ADHS usw.)
Ich freue mich über Ihren Anruf oder Nachricht unter 0664/730 434 23 oder per Email!

Michael Swoboda
Shiatsupraktiker in St. Veit an der Gölsen (Bezirk Lilienfeld)

* Diagnostik und Symptome sind in diesem Zusammenhang als ganzheitliche, energetische bzw. Diagnostik und Symptome nach den Fünf Elementen zu verstehen. Für eine schulmedizinische Diagnose konsultieren Sie bitte einen Arzt.

** Bitte mit dem Arzt abklären – ich freue mich über eine Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen und Psychotherapeuten