Michael

Michael hat folgende Schwerpunkte:

  • Nacken, Schulterthemen und Schmerzen *
    • Schulter: Frozen Shoulder, Impingement Syndrom, Kalzifizierung, Bursitis, Tendinitis
    • HWS: Cericalsyndrom, Protusion, Prolaps, Chondrose, Fehlstreckhaltung, paradoxe Kyphosierung, Arthrotische Veränderung (Fecettengelenksarthrose), Sondyolose deformans, Distorsion
  • Gynäkologische Themen: Probleme bei Menstruation, Endometriose & Kinderwunsch *
  • Auswirkungen emotionaler Traumen auf den Körper *

Viele Menschen kommen auch, wenn andere Behandlungsmethoden nicht den gewünschten Erfolg liefern oder sie sich bei diesen „nicht gesehen“ fühlen.

Oft nähern sich meine Klienten auch nach einer erfolgreichen medizinischen oder psychologischen Behandlung noch weiter der ursprünglichen Gesundheit, sodass sie ihr gesamtes Potenzial voll entfalten können.

* Bitte mit dem Arzt abklären – ich freue mich über eine Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen und Psychotherapeuten

Ich arbeite neben Shiatsu mit folgenden Methoden:

  • Fasziale Techniken aus der Osteopathie
  • Schröpfen
  • Moxibustion
  • Yoga Übungen zum Ausgleich von Muskeln, Sehnen und Bändern (Dehnen, Aufbau)
  • Grundlegendes zum Verständnis der Ernährung

Wie ich arbeite:

Ganzheitliches Arbeiten heißt für mich, nicht nur das Problem zu sehen, mit dem ein Mensch zu mir kommt, sondern auch den Mensch in seiner gesamten Existenz wahrzunehmen.
Meinen Klienten begegne ich authentisch auf gleicher Ebene.
Um einen langfristigen Erfolg zu gewährleisten, ist eine intensive Mitarbeit meiner Klienten von großem Vorteil.

Über mich

  • Geboren 1974 in der Stadt Salzburg
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Interessen: Asiatische Heilmethoden & Philosophien

Ausbildung

  • Hara-Shiatsu-Diplom (3-jährige Ausbildung am Hara-Shiatsu Institut in Wien)
  • Aktuell: TCM Weiterbildung bei Dr. med. Florian Ploberger, ab 10/2021 bis 5/2024
  • Laufende Weiterbildung: Fasziale Techniken bei Osteopath & Chiropraktiker DI Christian Stampfer
  • Systemische Aufstellungen und Tiefenprozessarbeit (2 jährige Ausbildung bei Reinhold Wildner)
  • Yogalehrer Ausbildung in Indien
  • Supervision (Reflexion meiner Arbeit mit Klienten) bei DI Ilse Schütz über einen Zeitraum von 10 Jahren
  • Selbst- und Weiterbildungen in asiatischen Philosophien (TCM, Ayurveda), Dorn-Breuss, Schröpfen, Moxa, Hausapotheke, Entgiftung, Ernährung
  • Studium für Informationstechnik
  • 10 Jahre freiwillige Tätigkeit als Rettungs- und Notfallsanitäter

Praxis und Erfahrungen

  • Über 12 Jahre Erfahrung in eigener Praxis (Wien, Mödling, Hainfeld & St. Veit)
  • Shiatsu beim Finanzamt St. Pölten
  • Shiatsu bei der Firma Kapsch BusinessCom Wien
  • Allgemeines Praktikum am Hara Shiatsu Institut
  • Praxistage bei TCM Ärztin Dr. Bienerth (Einblicke in Akkupunktur und Pulsdiagnostik)
  • Gynäkologisches und Kinderwunsch Praktikum am Hara Shiatsu Institut
  • Selbstorganisiertes Shiatsu Projekt in Indien für SOS Kinderdorf Dharamsala
  • Selbstorganisiertes Shiatsu Projekt in Kolumbien für SOS Kinderdorf Bogota
  • Projekt mit Krankenhaus Mödling: Shiatsu für Eltern mit schwer beeinträchtigen Kindern
  • Weiterbildung Iyengar Yoga in Indien
  • Assistenzlehrer im Ausbildungsbetrieb am Hara Shiatsu Institut
  • Praktikum im Heilpädagogischen Zentrum Hinterbrühl (Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen, ADHS usw.)
Ich freue mich über Ihren Anruf oder Nachricht unter 0664/730 434 23 oder per Email!

Michael Swoboda
Shiatsupraktiker in St. Veit an der Gölsen (Bezirk Lilienfeld)